NewTek hat Version 9.5 von Lightwave veröffentlicht. Neben einer ganzen Reihe Verbesserungen bezüglich Animation, Rendering und Workflow, ist das neue Lighting-System sowie ein Hair-Fur-Modul integriert. FiberFX ist ein eigenständiger Polygon-Modellierer für realistisches Haar, Fell und Federn. Ähnliches bietet auch das Hair-Modul von Cinema 4D. In der Version v9.5 wurde die Rendering-Qualität und -Geschwindigkeit überarbeitet, ebenso IK und das Animationssystem, die nun eine verbesserte Kontrolle bei der Character-Animation erlauben. Ebenfalls wird nun das Collada-Format unterstützt. NewTek bietet eine kostenlose Trial Version zum Download an.
Mehr Informationen gibt es direkt bei NewTek.

The following two tabs change content below.

Frank Viehmann

Geschäftsinhaber bei 3D Mediadesign
Ursprünglich Projektleiter in der 3D-Produktentwicklung, seit 2006 spezialisiert auf 3D Visualisierungen mit Cinema 4D und Webdesign auf Basis von WordPress. Begeisterter Schäferhundefan und Hundesportler mit unserer Freya. Folge mir auch auf Google+, Twitter oder Facebook.

Neueste Artikel von Frank Viehmann (alle ansehen)