Es begann mit einer Idee und endete in einer fantastischen Bilderserie, einer gelungenen Animation, und letztendlich in der Veröffentlichung von zwei Fantasybüchern. Was Stefan Seitz, seinerseits Dipl. Ingenieur auf dem Fachgebiet der Designmöbelindustrie, da geschaffen hat, ist aus meiner Sicht ein absolutes Meisterstück. Unkrautland ist eine zweiteilige Fantasygeschichte für Kinder und Jugendliche. Aber auch Erwachsene sind begeistert von der Story.

Unkrautland. Eine Fantasy Geschichte

Ursprünglich hatte Stefan Seitz lediglich vor, seine Kenntnisse in Cinema 4D zu vertiefen. Erste Entwürfe fanden aber bereits soviel positive Resonanz, das die Geschichte um das Unkrautland unaufhaltsam weiter wuchs. So entstand nach und nach eine virtuelle 3D Fantasiewelt. Die komplette Umsetzung der 3D-Welt und der Hauptfiguren erfolgte ausschliesslich in Cinema 4D, ohne jeglichen Einsatz von Zusatzsoftware. Gerade im Hinblick auf die vielen Details, hat Stefan Seitz ganze Arbeit geleistet. Was folgende Bilder eindrucksvoll beweisen.

Unkrautland: Ein Wohnraum

Unkrautland: Die Küche

Unkrautland: Der Keller

Unkrautland: Der Turm

Unkrautland: Der Turm2

Unkrautland: Die Bewohner

Die Bücher

Aus der Idee entstanden bis jetzt zwei Kinder- und Jugendbücher, die vom CLEON-Verlag (Inhaber ebenfalls Stefan Seitz) vertrieben werden. CLEON ist ein Kinder- und Jugendbuchverlag für Abenteuer- und Märchenbelletristik. Stefan Seitz hat sich mit seinem CLEON-Verlag zu einem der erfolgreichsten Kleinverlage gemausert.

Unkrautland: Auf den Spuren der Nebelfee Unkrautland: Das Geheimnis der schwarzen Hütte

Auf den Spuren der Nebelfee

Was passierte vor unzähligen Jahren, in jenem Zeitalter, von dem keine Chronik berichtet? Was war geschehen? Niemand konnte es beantworten, und doch gibt es Spuren und geheimnisvolle Bruchstücke die im Unkrautland schlummern.

Das Geheimnis der schwarzen Hütte

Was hat es mit dem Märchen auf sich, das die Leute ihren Kindern erzählen? Was verbirgt sich hinter den westlichen Sümpfen? Und welche Bedeutung hat der seltsame Traum, der Primus schon seit Jahrhunderten nicht loslässt?

Gebundene Ausgabe – 304 Seiten
ISBN 978-3-0002-0295-7
Gebundene Ausgabe – 304 Seiten
ISBN 978-3-9813-1712-1

Alle Infos zum Unkrautland im Überblick

3D-Artist: Stefan Seitz (Dipl. Ing.)
Software: CINEMA 4D
Webseite: www.unkrautland.com
Verlagsseite und Bezugsquelle: www.cleon-studios.de

Copyright© und Urheberrecht
Alle hier dargestellten Bilder und Animationen unterliegen dem Urheberrecht von Stefan Seitz.

The following two tabs change content below.

Frank Viehmann

Geschäftsinhaber bei 3D Mediadesign
Ursprünglich Projektleiter in der 3D-Produktentwicklung, seit 2006 spezialisiert auf 3D Visualisierungen mit Cinema 4D und Webdesign auf Basis von WordPress. Begeisterter Schäferhundefan und Hundesportler mit unserer Freya. Folge mir auch auf Google+, Twitter oder Facebook.

Neueste Artikel von Frank Viehmann (alle ansehen)

3 Kommentare zu “Das Unkrautland von Stefan Seitz

  1. Klasse…
    Ich würd mir wünschen, das es einen kompletten Film von der Geschichte gibt. Wäre bestimmt sehenswert. Meine Kinder sind komplett begeistert von dem kleinen Trailer.

    Werde mich gleich mal in Amazon auf die Büchersuche begeben.
    Liebe Grüße Irene

  2. Auf solch eine Idee muss man erstmal kommen. Eine rundum gelungene Sache, wie ich finde…
    Will mehr davon

  3. Das Unkrautland ist eine der schönsten Buchreihen die es gibt. Ich bin zwar schon 16 Jahre als, aber diese Bücher gefallen mir auch sehr. Wenn ich nur eine Minute in einem der Bücher lese bin ich gleich in diese tolle Welt eingetaucht. Und weil mir der erste Band so gut gefallen hat, habe ich mit auch den zweiten Band gekauft und freue mich schon riesig auf den dritten. Der Gott sei dank schon bald erscheint. Ich hoffe auch sehr, dass es noch sehr viel mehr Bände geben wird.

Kommentare sind geschlossen.