WIP Apartment

Work in Progress: 3D-Visualisierung eines hübschen Apartments mit Ausblick auf einen Palmenstrand.
Für eine Katalogvorschau wurde dieses Apartment realisiert. Hier ein Überblick der Schritt für Schritt Erstellung in Cinema 4D.

Begonnen wurde mit der Erstellung des Raumes.
Boden, Decke, Wände und Ausbruch für die Fenster des Apartments. Als Basis sind hier ausschliesslich Würfel-Objekte verwendet worden.
Weiter geht es mit der Fensterpartie.
Die Schiebefenster bestehen aus einem Rahmen, der mittels Würfel-Objekten und der Boole-Funktion erstellt wurden. Als Fensterscheibe dient uns ein Ebenenobjekt, das in den Rahmen eingepasst wird.
Die ersten Möbelstücke.
Eine einfach gestaltetes Sofa, bestehend aus Würfel- und Spline-Opjekten, dient uns als Hauptmöbelstück. Platziert wird das ganze im hinteren Wandbereich.
Weitere Accessoirs.
Ein einfacher Tisch mit einer Blumenvase und natürlich ein paar rote Rosen.
Ein Bild an der Wand.
Damit unsere Wand nicht ganz so leer aussieht, spendieren wir Ihr ein Bild.
Für die Aussicht.
Damit man die spätere Aussicht auch geniesen kann, noch ein paar Relaxstühle, die aus Splines und SweepNurbs modelliert wurden.
Die Lichter.
Was nützt die schönste Szene ohne Licht und Schatten. Hier kamen zwei Lichtquellen zum Einsatz. Eine innerhalb des Raumes um Schatteneffekte besser darzustellen, und eine Lichtquelle, die das Sonnenlicht verkörpert.

Natürlich müssen jedem Objekt noch geeignete Texturen hinzugefügt werden. So wurde z.b. für den Palmenstrand ein Hintergrundobjekt eingefügt. Diesem wurde ein Material zugeordnet, das ein Bild der Palmen enthält. Das fertige Bild: